Sie sind hier: Über uns / Ortsvereine / Jugendrotkreuz (JRK) / Erste Hilfe Schnupperkurse für Kindergartenkinder

Frau
Heidrun Hellmuth
Koordinatorin Kindergarten


Tel.: 07151 2002-81
Fax: 07151 2002-52
Heidrun.Hellmuth@ - drk-rems-murr.de

Frau
Nina Siegle
Koordinatorin Kindergarten


Tel.: 07151 2002-81
Fax: 07151 2002-52
Nina.Siegle@ - drk-rems-murr.de

 

 

 

Unsere Büro-
sprechzeiten und Terminvergabe:
Freitags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Erste Hilfe Schnupperkurs für Kindergartenkinder ab 4 Jahren

Foto: DRK-KV Rems-Murr e. V.
Foto: DRK-KV Rems-Murr e. V.



Wir wollen im Erste Hilfe Schnupperkurs für Kinder ab vier Jahren einen spielerischen Zugang in das Thema ermöglichen, damit die Kinder in einem Ernstfall wissen wie sie handeln können. Schon sehr junge Kinder sind dazu in der Lage Großes zu leisten.

„112- jeder kann ein Helfer sein!“ Unser Maskottchen, die kleine „Eule mit der Beule“ und ihre Freunde aus dem Wald erklären, wie Kinder einem Verletzten beistehen können. Das Trösten unter Kindern steht dabei im Vordergrund.

Wo ein Kind Hilfe holen kann, wie ein Notruf abläuft und warum man bei Verbänden nicht auf die Wundkompresse fassen darf werden wir gemeinsam spielerisch entdecken. Damit Unfälle möglichst gar nicht erst passieren, erklären wir Tipps zur Unfallvermeidung im Kindergarten und zu Hause.

Da Kinder in diesem Alter durch das eigene Tun die Dinge begreifen lernen, steht hier das Mitmachen und Ausprobieren im Mittelpunkt.

Teilnehmer: 8 bis 21 Kinder ab 4 Jahren
Dauer: 2,5 Stunden + 30 Minuten Pause
Kosten: 3,00 € pro Kind

Erste Hilfe Projekt an 3 Tagen in Kindertageseinrichtungen

Gerne organisieren wir mit Ihnen ein dreitägiges Erste Hilfe Projekt „Tatütata- wer rettet die Eule?“ Mehrere Projekttage machen es möglich, das Rote Kreuz und Erste Hilfe Maßnahmen ausführlich kennen zu lernen.

„112- jeder kann ein Helfer sein!“, unter diesem Motto werden wir mit den Kindern das Trösten, Hilfe holen und Erste Hilfe leisten spielerisch üben. Einen weiteren wichtigen Aspekt stellt die Unfallverhütung dar.

Kosten: 13,00 € pro Kind (für alle drei Tage)


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei Fragen und für Terminvereinbarungen melden Sie sich bitte bei Frau Heidrun Hellmuth oder bei Frau Nina Siegle.

Hinweis:
Ergänzend dazu gibt es den Erste Hilfe Kurs "Fit in erster Hilfe am Kind". Er informiert in einem zweistündigen Kurs über Erste Hilfe Maßnahmen an Kindern und eignet sich besonders für Erziehungsberechtigte oder andere betreuende Personen die sich informieren möchten oder ihr Wissen auffrischen wollen.

Der Kurs kann als Nachmittags-
programm oder Abendveranstaltung stattfinden. Wer es ausführlicher möchte, kann auch einen Kurs "Erste Hilfe am Kind" machen, der noch umfangreicher ist. Dieser Kurs eignet sich für alle Interessierten, Babysitter, Kinderpfleger und Erzieher.