buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
KreisverbandspräsidiumKreisverbandspräsidium

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Wer wir sind
  3. Kreisverbandspräsidium

Das Präsidium des DRK-Kreisverbandes Rems-Murr e. V.

Das ehrenamtlich besetzte Präsidium des Kreisverbandes setzt verbandspolitische Ziele und führt Aufsicht über den Vorstand und die Verbandsgeschäftsführung. Es ist für die strategische Ausrichtung des Deutschen Roten Kreuzes im Rems-Murr-Kreis verantwortlich und fördert und koordiniert die Rotkreuzarbeit. 

Die Mitglieder des Kreisverbandspräsidium werden von der Kreisversammlung für die Dauer von vier Jahren gewählt. Das aktuelle Kreisverbandspräsidium wurde bei der Kreisversammlung am 19. Oktober 2018 in Fellbach gewählt. Er besteht aus folgenden Mitgliedern: 

Präsident

Dr. Richard Sigel

Landrat des Rems-Murr-Kreises

Erster Vizepräsident

Thomas Bernlöhr

Bürgermeister von Welzheim

Zweiter Vizepräsident

Markus Beier

Leitender Geschäftsführer der IHK-Bezirkskammer Rems-Murr

Schatzmeister

Manfred Bohn

Kreisverbandsjustitiar

Volker Kurz

Kreisbereitschaftsleitung

Heiko Fischer

Kreisbereitschaftsleitung

Sina Löhle

(Stv.) Kreisjugendleiter

Christoph Gabler

Kreissozialleiterin

Heike Steinicke

Kreisverbandsarzt

Dr. med. Torsten Ade

Rotkreuzbeauftragter

Gerhard Lepschy

Kreisgeschäftsführer

Sven Knödler

Vertreter Ortsvereine

Hans Bühler

Vertreter Ortsvereine

Walter Gabler

Vertreter Ortsvereine

Jörg Guhr

Vertreter Ortsvereine

Horst Heinrich

Vertreter Ortsvereine

Ernst Krämer

Vertreter Ortsvereine

Michael Linde

Vertreter Ortsvereine

Heidrun Woicke