SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    Kostenlose DRK-Hotline.
    Wir beraten Sie gerne.

    08000 365 000

    Infos für Sie kostenfrei
    rund um die Uhr

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 41 bis 50 von 97

    • Tag des Notrufs am 11.2

      ... das Rote Kreuz anlässlich des europäischen Tags des Notrufs am 11.2. hin. Bei der Alarmierung des Rettungsdienstes und auch danach kann ein richtiges Verhalten Leben retten.
      Weiterlesen

    • DRK macht mit, wenn Urbach schockt

      ... erreichen, gemeldete und geschulte DRK-Ersthelfer alarmieren, die in den meisten Fällen noch vor dem Rettungsdienst eintreffen – und Leben retten. Und es können viele Leben gerettet werden, machte Dr. Thomas...
      Weiterlesen

    • Güt für den Rems-Murr-Kreis

      ... sind ehrenamtliche Lebensretter, die in ihrer Freizeit Leben retten wollen. Sie unterstützen den Rettungsdienst. Damit sie qualifiziert helfen können, benötigen Sie einen Notfall-Rucksack. Mit Ihrer...
      Weiterlesen

    • JRK-Erlebnistage 2019

      ... alarmiert wurden. Und wenige Minuten später konnten sie sich die Fahrzeuge anschauen. Zwei Mitarbeiter vom Rettungsdienst gaben geduldig Auskunft. „Gehst Du heute zu einem Notfall?“, fragt ein Mädchen. „Natürlich,...
      Weiterlesen

    • Spontanhelfer

      ... dankt allen Spontanhelfern, die sich engagieren wollen. "Wir tun alles dafür, um als Rettungsdienst und Leitstelle voll einsatzfähig zu sein. Und auch das Ehrenamt leistet derzeit bereits...
      Weiterlesen

    • Ausbildung Notfallsanitäter

      ...Ausbildung zum Notfallsanitäter Notfallsanitäter ist die höchste Qualifikation im Rettungsdienst. Sie sind eigenverantwortlich für eine hochqualifizierte Patientenversorgung zuständig, übernehmen auch...
      Weiterlesen

    • SSD-Turnier 2019

      ... sich von den Nachwuchsrettern ein Bild. „Das Rote Kreuz lebt vom Ehrenamt.“ Damit der Sanitäts- und Rettungsdienst im Kreis funktionieren könne, werden dauerhaft neue Helfer benötigt, machte er deutlich. Was die...
      Weiterlesen

    • Spenden für unsere "Helfer vor Ort"

      ... DRK-Kreisverbandes Rems-Murr e. V., die in ihrer Freizeit Leben retten wollen. Sie unterstützen den Rettungsdienst. Damit sie qualifiziert helfen können, benötigen Sie einen Notfall-Rucksack. Mit Ihrer Spende...
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 41 bis 50 von 97